Frische eigene Kartoffeln vom Buchholz-Hof

field-g87d9af1af_1920.jpg
potato-g6109a743e_1920.jpg

Die Kartoffel ist ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel der Welt und dazu noch ein absoluter Allrounder - so schmeckt sie unter anderem köstlich in Gratins und Aufläufen, aus dem Ofen oder aus der Pfanne, püriert oder in Folie verpackt oder auch klassisch als Pellkartoffel. 

Die Kartoffel enthält so gut wie kein Fett und ist somit sehr kalorienarm. Dafür liefert sie Stärke, Ballaststoffe, Vitamine, Eiweiß und Mineralstoffe.

So zahlreich die Zubereitungsarten der Kartoffel auch sind, so zahlreich sind auch die verschiedenen Sorten:

Anabelle - Frühkartoffel, festkochend, ein frühe "Cilena",  wird am Juni/Juli geerntet, lange ovale Form, feiner Geschmack

Cilena - Lagerkartoffel , festkochend, kommt nach der Anabell ab ca. November, hervorragender
intensiver Geschmack, trocken gut belüftet und vor allem dunkel lagern z.B. im Keller, nicht im
Kühlschrank

Rote Cilena - festkochend, Lagerfähig, mit roter Schale und goldgelbem Fleischfarbe, ab August bis ca.
März im Verkauf

Marabell - mehligkochend, lagerfähig, rund ovale Form, glatte Schale , ab Juli bis Mai, feiner süßlicher
Geschmack

So werden unsere Kartoffeln in den Boden gesetzt