Erdbeeren von den Buchholz-Hof-Feldern

Erdbeeren (1).JPG
97033635_1612702148885758_7782931720508014592_o.jpg

Die Erdbeere ist das typische und beliebteste Obst des Sommers. Die kleinen roten Früchte schmecken nicht nur süß, sondern haben auch eine ganze Menge zu liefern: Erdbeeren stärken Ihre Abwehrkräfte, sind reich an Mineralstoffen und Folsäuren und gut für das Herz und das Gehirn.

Gerne werden Erdbeeren einfach roh genascht, dabei schmecken sie auch im Kuchen, in Quark oder Joghurt, oder auch als Marmelade.

Im Buchholz-Hof-Hofladen finden Sie eigene Erdbeermarmeladen in verschiedenen tollen Variationen wie Erdbeer-Aperol, Erdbeer-Eierlikör, Erdbeer-Marzipan oder Erdbeer-Limette.

An Ende April / Anfang Mai kommen unsere Buchholzhof-Erdbeeren aus dem geschützten Tunnel ins Freie. In unseren Gewächshäusern können die Pflanzen sicher vor Unwetter, Regen, Hagel und Schädlinge heranwachsen. Die Erdbeer-Pflanzen brauchen 6-8 Wochen bis sie Früchte tragen.

Im Laufe des Jahres werden hier immer wieder neue Pflanzen gesetzt, daher können Sie bei uns bis in den Oktober frische Erdbeeren kaufen.

Das Selbst-Pflücken bieten wir Ihnen je nach Witterung ab Mitte/Ende Juni für 3-4 Wochen an.